Consulting

Onlineberatung

Ihr/Dein Anliegen ist uns wichtig

Wir bieten kostenlose und vertrauliche Beratung zu allen Fragen rund um sexuelle Gesundheit (insbesondere HIV/Aids und andere sexuell übertragbare Infektionen/STIs), sexuelle Rechte und sexuelle Vielfalt. Wir stehen unter Schweigepflicht. Beratungsgespräche können anonym stattfinden.

Mögliche Beratungsinhalte:

persönliche Beratung

 

Bitte vereinbare/vereinbaren Sie telefonisch oder per Mail einen Termin, um zur Beratung oder für einen begleiteten HIV-Selbsttest zu uns zu kommen: 0551 43735 / info@goettingen.aidshilfe.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wegen Corona haben wir Hygieneregeln:

  • Wer keine typischen Corona-Symptome (Halsschmerzen, Husten, Fieber, Schwächegefühl oder Atemnot) hat, kann uns gerne besuchen.
  • Im unserem Haus gilt Maskenpflicht. Einmal-Masken sind kostenlos bei uns erhältlich.
  • Am Eingang ist eine Händedesinfektion notwendig.
  • Im gesamten Haus gelten Abstandsregeln, die Anzahl von Personen ist begrenzt
     
  • Aufgrund der aktuellen Niedersächsischen Corona-Verordnung, §5 (1) Satz 1 Nr. 1, sind wir verpflichtet, personenbezogene Daten zu erheben. Daher werden Sie zu Beginn ihres Besuches gebeten, Ihre Kontaktdaten (Vor- und Nachname, Telefonnummer, Anschrift) in ein Formular einzutragen und dieses in einen vorgesehenen Briefumschlag zu stecken und zu verschließen. Wir werden Datum und Uhrzeit außen notieren, den Umschlag bestimmungsgemäß verschlossen aufbewahren und nach dem vorgeschriebenen Aufbewahrungs-Zeitraum ungeöffnet vernichten.

Telefonberatung

 

Telefonberatung

Unsere Telefonberatung ist montags, donnerstags und freitags von 11:00 bis 13:00 Uhr sowie dienstags von 17:00 bis 19:00 Uhr unter unserer Rufnummer 0551 43735 erreichbar.

Deutschlandweite Telefonberatung der Aidshilfen

Wir arbeiten auch im deutschlandweiten Beratungsnetzwerk Aidshilfen mit. Diese Hotline erreichen Sie montags bis freitags von 9:00 bis 21:00 Uhr sowie sonntags von 12:00 bis 14:00 Uhr unter der Rufnummer 0180 33 19411.

(9 Cent/min. aus dem deutschen Festnetz; max. 42 Cent/min. aus deutschen Mobilfunknetzen)

Onlineberatung

 

Onlineberatung

Deutschlandweite Onlineberatung der Aidshilfen 

E-Mails bieten leider keinen ausreichenden Schutz vor unerwünschten, fremden Zugriffen. Wir empfehlen daher das datensichere Beratungsportal der Deutschen Aidshilfe, bei dem wir selbst auch mitarbeiten.

Das Internetportal erreichen Sie hier.