Veranstaltungen für Positive

Unser Arbeitskreis "Selbsthilfe und Interessenvertretung von Menschen mit HIV und Aids"

Im 14-tägigen Wechsel (Frühstück und Kaffeetrinken) bieten wir Menschen mit HIV und ihren An- und Zugehörigen einen geschützten Raum für Austausch, Wissenserwerb, thematische Auseinandersetzung sowie Selbsthilfe. Dabei geht es darum, persönliche und strukturelle Bedarfe zur Verbesserung eines selbstbestimmten sowie angst- und diskriminierungsfreien Lebens mit HIV aufzugreifen und daraus Selbsthilfepotentiale oder/und Unterstützungsbedarfe seitens der Aidshilfe abzuleiten bzw. weiterzuentwickeln.

Die Veranstaltungen finden i.d.R. zweimal monatlich statt, und zwar im Wechsel freitags von 15:00 bis 18:00 Uhr und mittwochs von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Fr. 01.03.19 Freitagskaffee in der Aidshilfe

Mi. 20.03.19 Frühstück in der Aidshilfe

Die Teilnahme ist kostenlos. Für unsere Planung und Einkauf bitten wir um Anmeldung:

Tel.: 0551. 4 37 35

caroline.herberhold@goettingen.aidshilfe.de

Die Veranstaltungen finden i.d.R. zweimal monatlich statt, und zwar im Wechsel freitags von 15:00 bis 18:00 Uhr und mittwochs von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Alle Termine für unser Kaffee- und Frühstücksangebot 2019 (Änderungen aus wichtigen Gründen vorbehalten):

11.01., 16.01., 01.02., 13.02., 01.03., 20.03., 05.04., 17.04., 03.05., 15.05., 14.06., 26.06., 19.07., 31.07., 09.08., 21.08., 30.08., 18.09., 04.10., 16.10., 06.11., 24.11. (ausnahmsweise ein Sonntag), 04.12., 13.12.

Alle Veranstaltungen finden in der pädagogischen Verantwortung des VNB – Landeseinrichtung der Erwachsenenbildung – statt.

Anmeldung und Informationen über das genaue Programm bei:

Göttinger AIDS-Hilfe e.V., Caroline Herberhold, Obere Karspüle 14, 37073 Göttingen, Fon 0551.43735, caroline.herberhold@goettingen.aidshilfe.de

VNB Göttingen, Nikolaistr. 1c, 37073 Göttingen, Fon 0551.507646-0, Fax 0551.507646-10

Der offizielle Aushang dieses Arbeitskreises findet sich unter dem VNB-Logo zum Herunterladen.